Krystyna Lauter


im Jahr 2010 absolvierte Sie die Nationale Akademie der Kultur und der Künste in Kiew und erwarb das Fachdiplom im Studiengang Choreographie. Hier erhielt Sie die Qualifikation als Ballettmeisterin eines modernen Tanzensembles sowie als Lehrerin der Fachdisziplin. Ab 2008 arbeitete Sie in einem Ballettstudio in Odessa; währenddessen übernahm Sie regelmäßig verschiedene Hauptrollen bei Aufführungen.